Mobil 1™ LV 0W-30

Mobil SHC Synthese Technologie™


Mobil 1 ESP LV 0W-30 ist eine Mischung aus Spitzenkomponenten, die so formuliert sind,
dass dieses Produkt voll kompatibel mit den neuesten Benzinpartikelfiltern (GPF's) ist.

Mobil 1 ESP LV 0W 0W-30 wurde entwickelt, um eine hervorragende Leistung und Schutz im Zusammenhang mit erweiterter Kraftstoffeffizienz zu unterstützen.

dexos2™ Freigabe

ExxonMobil ist deutschlandweit eines der namhaftesten Mineralölunternehmen mit der dexos2™-Freigabe. Folgende Mobil™ Produkte sind damit für Fahrzeuge der Marke Opel zugelassen:

Mobil 1 ESP 0W-40
Mobil Super™ 3000 XE 5W-30

Die Freigabe dexos2 ist für alle Opel Diesel- und Benzinmodelle ab Modelljahr 2010 erforderlich.

Selbstverständlich sind die dexos2 -lizenzierten Mobil Motorenöle zu den Freigaben GM-LL-A-025 und GM-LL-B-025 rückwärtskompatibel einsetzbar.

GM empfiehlt, für alle GM-Fahrzeuge offiziell nur dexos2 lizenzierte Motorenöle zu verwenden.

dexos2 ist eine von General Motors (GM) entwickelte, weltweit gültige Spezifikation für Motorenöle, die sicherstellt, dass die jeweiligen Schmierstoffe die hohen Anforderungen der Benzin- und Dieselmotoren erfüllen, die in GM-Fahrzeugen genutzt werden. Höchste Qualitätsansprüche und die laufende Entwicklung innovativer Technologien haben ExxonMobil zu einem bevorzugten Schmierstofflieferanten von General Motors gemacht.

Bei technischen Fragen zu diesen oder anderen ExxonMobil Produkten wenden Sie sich bitte an unser Technical Helpdesk:
Deutschland - 0800 752 2584
Österreich - 0800 295 245
Schweiz - 0800 561 57645